Ordnungspolitik für das dritte Jahrtausend
Die globalen Herausforderungen aufnehmen, denken, diskutieren.

Moderatoren

Sven Astheimer

Sven Astheimer (*1972) ist Mitarbeiter der FAZ-Wirtschaftsredaktion. Er studierte in Mainz Politikwissenschaften, Jura und Soziologie und arbeitete als freier Journalist. Nach dem Magisterabschluss 2001 volontierte er bei der „FR“ und arbeitete dort anschließend in der Wirtschaftsredaktion. 2005 folgte der Wechsel in die F.A.Z.-Wirtschaftsredaktion mit den Schwerpunktthemen Arbeitsmarkt, Migration und Demographie. Außerdem verfolgt er mit Interesse die Entwicklung im Nachbarland Polen. Seit Februar 2011 ist Astheimer zusätzlich verantwortlicher Redakteur für die Beilage „Beruf und Chance“ in F.A.Z. und F.A.S. 

Andreas Kolbe

Andreas Kolbe (*1980) ist seit dem Herbst 2009 Redakteur und Moderator in der Wirtschaftsredaktion des Deutschlandfunks in Köln. Nach einem Radio-Volontariat absolvierte er ein Studium der Journalistik und Wirtschaftswissenschaften in Dortmund und Kapstadt/Südafrika. Zunächst war Kolbe als freier Autor beim WDR Hörfunk und war mehrfach als Vertretung Korrespondent im ARD-Studio Prag.